Zurück

Betriebszentrale Migros Aare, Urtenen-Schönbühl

Sanierung der Büro- und Sozialräume am Hauptsitz der Migros Aare AG.

Cafeteria

Essräume

Die Bauherrschaft „Genossenschaft Migros Aare“ bringt ihre Büroräumlichkeiten und die Sozialräume im Hauptgebäude der Betriebszentrale auf den neusten Stand der Technik. Durch den Umbau von Sitzungszimmern, Personalrestaurant, Grossraumbüros und Toilettenanlagen wird den Mitarbeitern nun eine optimale Arbeitsumgebung geboten. Die modernen Grossraumbüros verfügen über 360 Arbeitspläze und das einladende Restaurant bietet Platz für 456 Mitarbeiter. Besonders an der Aufgabe war, dass im Sitzungszimmer GL eine Storen/Vorhangsteuerung nachgerüstet und die gesamten Licht und Storensteuerungen in den Grossraumbüros erneuert wurden.

Auftraggeber / Referenz
Genossenschaft Migros Aare / Kurt Welsch Tel. +41 58 565 85 83

Architekt
S&B Baumanagement AG, Olten

Bauherr
Genossenschaft Migros Aare, UJrtenen-Schönbühl

Projektstandort
Industriestrasse 20, 3322 Urtenen-Schönbühl

Planungsleistungen, Projektinformationen

Fachplanung
Elektro Phase 4.31 – 4.53


Planungszeit
2017- 2018


Realisierungszeit
2017- 2018


Baukosten BKP 23
1.5 Mio CHF


Haben Sie Fragen zum Projekt?

Gerne stehen wir Ihnen zur Verfügung – wir wollen Sie mit unser Planungsleistung begeistern.

Kontaktieren sie uns

Thomas Müller
Telefon +41 58 502 73 04
Kontakt per Mail

Share Site